HOME GESCHICHTE RESTAURANT HOTEL ANREISE ANGEBOTE IMPRESSUM LINKS IMPRESSIONEN
Datenschutzerklärung
Wismar
Restaurant & Hotel
Mit dieser Datenschutzerklärung wollen wir Sie als Nutzer unserer Internetseite gemäß der Verordnung (EU) 2016/679, des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch uns – das Restaurant & Hotel Wismar, Breite Straße 10, 23966 Wismar informieren. Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten dementsprechend vertraulich und gemäß den gesetzlichen Vorschriften. Bedenken Sie aber, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht realisierbar. Ansprechpartnerin für Sie in Fragen des durch uns zu verantwortenden Datenschutzes ist Anne-Kathrin Werth (Inhaberin). Sie ist unter nachfolgenden Kontaktdaten erreichbar: E-Mail: anne.werth[at]hotel-restaurant-wismar.de Telefon: 03841 - 22 73 40.
Umgang mit Ihren Daten Nehmen Sie mit uns Kontakt zum Beispiel über das angebotene Anfrageformular auf, werden Ihre Angaben nur gespeichert damit wir ihre Anfrage bearbeiten und beantworten können. Ohne eine von uns bei Ihnen eingeholte Einwilligung werden grundsätzlich keine Daten an Dritte weitergegeben. Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung Sie haben jederzeit das Recht bei uns kostenfrei Auskunft zu verlangen, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern die Daten nicht gemäß einer gesetzlichen Pflicht zur Speicherung von Daten (wie z.B. Meldepflichten nach dem Landemelde- oder dem Beherbergungsstatistikgesetz sowie für die Übernachtungssteuer der Hansestadt Wismar) von uns gespeichert werden müssen, haben Sie ein Anspruch auf die Berichtigung falscher Daten, die Sperrung oder die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. SSL-Verschlüsselung Um Ihre Daten bei der Übermittlung so gut wie möglich zu schützen verwenden wir die SSL-Verschlüsselung. Ob die Verbindung verschlüsselt ist erkennen Sie daran, dass unsere Adresse in der Adresszeile Ihres Browsers mit “https://“ anstatt mit “http://“ beginnt.
Erhebung von Daten über den Besuch unserer Internetseite Die STRATO AG (https://www.strato.de/datenschutz) als unser Dienstleister für die technische Infrastruktur unseres Internetangebotes erhebt Daten über Zugriffe auf unsere Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“. In diesen Files (Dateien mit Verbindungsdaten) werden folgende Daten aufgezeichnet: - die besuchte Webseite, - die Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes, - die Menge der gesendeten Daten in Byte, - die Quelle/den Verweis, auf die Internetseite die Sie    besucht haben bevor Sie auf unsere Internetseite   gelangten, - der verwendete Browser, - das verwendete Betriebssystem und - Verwendete IP-Adresse. Die erhobenen Daten können zur statistischen Auswertungen und zur Verbesserung unserer Internetseite verwendet werden. Wir behalten uns vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten sich konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung ergeben. Umgang mit personenbezogenen Daten Wir erheben, nutzen und geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn es im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie dem Umgang mit den Daten eingewilligt haben. Als personenbezogene Daten gelten alle Informationen, durch Ihre Person bestimmt werden kann (zum Beispiel Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer) und die Rückschlüsse auf Ihre Persönlichkeit erlauben.
HOME GESCHICHTE RESTAURANT HOTEL ANREISE ANGEBOTE IMPRESSUM LINKS IMPRESSIONEN Heiligen-Geist-Kirche St. Nikolai-Kirche
Datenschutzerklärung
Wismar
Restaurant & Hotel
Marienkirchturm St. Georgen
Mit dieser Datenschutzerklärung wollen wir Sie als Nutzer unserer Internetseite gemäß der Verordnung (EU) 2016/679, des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch uns – das Restaurant & Hotel Wismar, Breite Straße 10, 23966 Wismar informieren. Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten dementsprechend vertraulich und gemäß den gesetzlichen Vorschriften. Bedenken Sie aber, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht realisierbar. Ansprechpartnerin für Sie in Fragen des durch uns zu verantwortenden Datenschutzes ist Anne-Kathrin Werth (Inhaberin). Sie ist unter nachfolgenden Kontaktdaten erreichbar: E-Mail: anne.werth[at]hotel-restaurant-wismar.de Telefon: 03841 - 22 73 40.
Umgang mit Ihren Daten Nehmen Sie mit uns Kontakt zum Beispiel über das angebotene Anfrageformular auf, werden Ihre Angaben nur gespeichert damit wir ihre Anfrage bearbeiten und beantworten können. Ohne eine von uns bei Ihnen eingeholte Einwilligung werden grundsätzlich keine Daten an Dritte weitergegeben. Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung Sie haben jederzeit das Recht bei uns kostenfrei Auskunft zu verlangen, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern die Daten nicht gemäß einer gesetzlichen Pflicht zur Speicherung von Daten (wie z.B. Meldepflichten nach dem Landemelde- oder dem Beherbergungsstatistikgesetz sowie für die Übernachtungssteuer der Hansestadt Wismar) von uns gespeichert werden müssen, haben Sie ein Anspruch auf die Berichtigung falscher Daten, die Sperrung oder die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. SSL-Verschlüsselung Um Ihre Daten bei der Übermittlung so gut wie möglich zu schützen verwenden wir die SSL-Verschlüsselung. Ob die Verbindung verschlüsselt ist erkennen Sie daran, dass unsere Adresse in der Adresszeile Ihres Browsers mit “https://“ anstatt mit “http://“ beginnt.
Erhebung von Daten über den Besuch unserer Internetseite Die STRATO AG (https://www.strato.de/datenschutz) als unser Dienstleister für die technische Infrastruktur unseres Internetangebotes erhebt Daten über Zugriffe auf unsere Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“. In diesen Files (Dateien mit Verbindungsdaten) werden folgende Daten aufgezeichnet: - die besuchte Webseite, - die Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes, - die Menge der gesendeten Daten in Byte, - die Quelle/den Verweis, auf die Internetseite die Sie    besucht haben bevor Sie auf unsere Internetseite   gelangten, - der verwendete Browser, - das verwendete Betriebssystem und - Verwendete IP-Adresse. Die erhobenen Daten können zur statistischen Auswertungen und zur Verbesserung unserer Internetseite verwendet werden. Wir behalten uns vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten sich konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung ergeben. Umgang mit personenbezogenen Daten Wir erheben, nutzen und geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn es im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie dem Umgang mit den Daten eingewilligt haben. Als personenbezogene Daten gelten alle Informationen, durch Ihre Person bestimmt werden kann (zum Beispiel Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer) und die Rückschlüsse auf Ihre Persönlichkeit erlauben.